Archiv für den Monat Oktober 2007

  1. Die Revolution von “rechts”

    Hinterlasse einen Kommentar

    Oktober 31, 2007 von objektivisten

    Wenn Menschen wirklich Sozialismus wollen und nicht nur einem “etatistischen Liberalismus” -wie die Sozialdemokraten- anhängen, hört sich dies so an: …
    Weiterlesen

  2. Was die SPD wirklich will

    Hinterlasse einen Kommentar

    Oktober 30, 2007 von objektivisten

    Will die SPD den Sozialismus wirklich? Gut, es steht in ihrem neuen Grundsatzprogramm (“Den Menschen verpflichtet, in der stolzen Tradition …
    Weiterlesen

  3. Hirsi Ali über den Islam

    Hinterlasse einen Kommentar

    Oktober 29, 2007 von objektivisten

    Libertäre müßten eigentlich frohlocken: Die holländische Regierung will den Personenschutz im Ausland für Ayaan Hirsi Ali nicht mehr bezahlen: Seit …
    Weiterlesen

  4. Gideon ist wieder da

    1

    Oktober 29, 2007 von objektivisten

    Erfreulich, dass Gideon Reich sein interessantes Blog Armchair Intellectual wiederbelebt hat. Gideon wurde übrigens 1969 in Mannheim geboren und lebt …
    Weiterlesen

  5. Ein bißchen Appeasement

    Hinterlasse einen Kommentar

    Oktober 26, 2007 von objektivisten

    “Ein bißchen Frieden” sang die Schlagersängerin Nicole einst. “Ein bißchen Appeasement” möchte jetzt US-Verteidigungsminister Robert Gates zum Entsetzen des tschechischen …
    Weiterlesen

  6. Irland an der Weichsel?

    Hinterlasse einen Kommentar

    Oktober 23, 2007 von objektivisten

    Wahlsieger Donald Tusk von der liberalen Bürgerplattform (PO) Polens will sich in seiner Innenpolitik nicht an Deutschland orientieren, und man …
    Weiterlesen

  7. Kai Diekmanns Abrechnung mit den 68ern

    Hinterlasse einen Kommentar

    Oktober 22, 2007 von objektivisten

    Problematisch an den “Gutmenschen” ist, dass sie gar nicht gut sind. Wer sich in eine Diskussion mit derartigen “Gutmenschen” verstrickt …
    Weiterlesen

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.