Zitat zum Tag

Zitat zum Tag:

«Es ist interessant, darüber nachzudenken, warum die Menschen sich unbedingt erniedrigen wollen. Wie bei dem Gedanken, sich klein vor der Natur zu fühlen. Das ist keine Redensart, es ist geradezu ein Gebot. Ist Ihnen aufgefallen, wie selbstgerecht es klingt, wenn jemand Ihnen davon erzählt ? Er scheint sagen zu wollen, daß er glücklich ist, ein Pygmäe zu sein, und daß er sich das als Tugend anrechnet. Hören Sie die Freude heraus, wenn jemand einen Prominenten zitiert, der gesagt hat, er komme sich ganz unbedeutend vor, wenn er am Niagarafall steht ? Es ist, als würden sie bei dem Gedanken genüßlich schmatzen, daß selbst ihre größten Leistungen von der rohen Gewalt eines Erdbebens zu Staub zermalmt werden; als würden sie vor der Majestät eines Hurrikans am liebsten auf allen Vieren kriechen und sich mit dem Gesicht in den Dreck werfen. Aber das ist nicht der Geist, der Feuer, Dampf und Elektrizität beherrschbar gemacht hat, der Ozeane in Nußschalen überquert hat, der Flugzeuge und Staudämme und Wolkenkratzer gebaut hat ? Wovor haben sie Angst ? Was ist es, was die, die es lieben zu kriechen, so sehr hassen ? Und warum ?»

–Gail Wynand

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s