Church of Reality Zumindest im Internet gibt es ei…

Church of Reality
Zumindest im Internet gibt es eine Church of Reality, die an das glaubt, was „real“ ist. Sie setzen sich in einem Artikel auch mit dem Objektivismus auseinander, dem sie „gute Punkte“ wie auch „schlechte Punkte“ nachsagen. Insbesondere wird am Objektivismus kritisiert, dass er Großzügigkeit als schlecht ansehen würde -übrigens: Ayn Rand war privat sehr großzügig und hat auch in ihren Büchern Großzügigkeit keineswegs verdammt- und Gier als gut.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s