Eine Besprechung von Andrew Bernsteins "The Capita…

Eine Besprechung von Andrew Bernsteins „The Capitalist Manifesto“
Auf solohq.com hat Edward E. Younkins eine Besprechung von Andrew Bernsteins Buch „The Capitalist Manifesto“ veröffentlicht. Das Buch soll im September erscheinen, kann aber bereits jetzt über amazon.de vorbestellt werden. Er schreibt: „Laut Bernstein haben die zwei Jahrhunderte Kapitalismus eine größere Verbesserung in den materiellen Lebensbedingungen der Menschen gebracht als alle vorausgehenden etatistischen Regime zusammen.“Youkins führt weiter aus, dass Teil 2 des Buches, der erläutert, dass der Kapitalismus der einzige moralische polit-ökonomische System ist, der interessanteste für ihn gewesen sei. Sein Gesamturteil: Jeder sollte dieses Buch lesen, vor allem aber Politiker und Journalisten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s