…and the winner is: Evan Storms Das Ayn Rand Ins…

…and the winner is: Evan Storms
Das Ayn Rand Institute gibt den Gewinner des diesjährigen „Fountainhead Essay Contest“ bekannt: Evan Storms aus Laguna Hills, Kalifornien. Der Sieger bekommt ein Preisgeld von 10 000 $. Den preisgekrönten Aufsatz kann man hier nachlesen. Der Gewinner verkündetet, dass er sehr stolz über seinen Sieg sei und dass er sich vom Preisgeld ein Auto kaufen möchte. Insgeamt hatten sich 4 800 Schüler aus der ganzen Welt an dem Wettbewerb beteiligt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s