Frau des Jahres: Oriana Fallaci Das FrontPage Maga…

Frau des Jahres: Oriana Fallaci
Das FrontPage Magazine hat Oriana Fallaci zur „Frau des Jahres“ gekürt. Der Herausgeber des Internetmagazins, David Horowitz, hatte die italienische Schriftstellerin kürzlich bei der Verleihung eines anderen Preises als „Kriegerin für die Sache der menschlichen Freiheit“ bezeichnet. Die Autoren des FrontPage Magazine betonen den lebenslangen ant-totalitären Kampf von Frau Fallaci, tun sich aber schwer damit, sie positiv zu definieren: es heißt nur lapidar, dass sie weder eine Konservative noch eine Linke sei. Im Text selbst wird Oriana Fallaci als „katholische Atheistin“ bezeichnet, allerdings enthält der Text von Fallaci, auf den verlinkt wird, diesen Ausdruck nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s