Die Macht der Ideen Auch in Deutschland hat Ann Co…

Hinterlasse einen Kommentar

Juni 29, 2006 von wolfgang

Die Macht der Ideen

Auch in Deutschland hat Ann Coulters Buch „Godless: The Church of Liberalism“ in den Medien eine gewissen Aufmerksamkeit erfahren. Der Tagesspiegel etwa zitiert das Time Magazine, das erkennt, wie einflussreich die Kolumnistin Coulter heute ist im Vergleich zu ihrer Zeit als Mitarbeiterin im Juristischen Komitee des Senats: „Als Kongressangestellte half sie vor zehn Jahren, die Gesetze der Nation zu schreiben. Nun ist sie viel mächtiger: Sie hilft, den Ton der Nation zu bestimmen.“ Siehe auch Betsy Speichers Kommentar über Ann Coulter im Forum for Ayn Rand Fans: „Wenn Ann Coulter gut ist, ist sie sehr, sehr gut. (Und wenn sie schlecht ist, ist sie beschissen.) Ein weiterer Diskussionsteilnehmer merkt an, dass sie öfter beschissen sei als gut.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: