Der Vatikan gegen Israels Selbstverteidigungsrecht…

Der Vatikan gegen Israels Selbstverteidigungsrecht

Wer vom Vatikan eine deutliche Unterstützung Israels im Kampf gegen den barbarischen islamistischen Terror erwartet hat, wurde nun eines Besseren belehrt. Kardinalstaatssekretär Angelo Sodano erklärte am 14. 7. gegenüber Radio Vatikan:

„Wie in der Vergangenheit verurteilt der Heilige Stuhl sowohl terroristische Attacken der einen wie auch die militärischen Racheakte der anderen. Das Verteidungsrecht eines Staates befreit nicht von der Achtung der internationalen Rechtsnormen, inbesondere mit Blick auf den Schutz der Zivilbevölkerung.
Im Besonderen tadelt der Heilige Stuhl den Angriff auf den Libanon, eine freie und souveräne Nation, und er versichert der Bevölkerung, die für die Verteidigung ihrer eigenen Unabhängigkeit schon so viel gelitten hat, seine Nähe.
Noch einmal scheint es offenkundig, dass der einzige Weg, der unserer Zivilisation würdig ist, der des aufrichtigen Dialogs zwischen den beteiligten Parteien ist.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s