Ein Film und seine Folgen Ich kenne den Film "The …

Hinterlasse einen Kommentar

Februar 22, 2007 von wolfgang

Ein Film und seine Folgen
Ich kenne den Film „The Passion of Ayn Rand“ mit Helen Mirren in der Hauptrolle nicht aus eigener Anschauung, aber die Bemerkung von Peer Teuwsen in der WELTWOCHE läßt mich doch Schlimmes befürchten. Teuwsen schreibt über Helen Mirren:

… wer sie als totalitär denkende Philosophin Ayn Rand verabscheut hat, der weiss, dass diese Frau schon längst den Oscar verdient hätte.

PS: Der Film beruht auf dem Buch von Barbara Branden, und er scheint die negative Tendenzen des Buches sogar noch zu verstärken. Wie schreibt doch ein Zuschauer auf der amerikanischen Website von Amazon:

No, Ayn Rand was not perfect, but this film is nothing but a smear job.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: