Lengsfeld: DDR war Drecksland

Hinterlasse einen Kommentar

September 5, 2007 von wolfgang

bio.jpgDie ehemalige Bundestagsabgeordnete der CDU, Vera Lengsfeld, hat in einem Beitrag für die Zeitschrift eigentümlich frei ungewöhnlich offene Worte für DDR gefunden (man hätte sich gewünscht, sie hätte diesen Artikel noch für eine Rede im Bundestag verwenden können):

Dass die DDR endlich einmal als das Drecksland bezeichnet wurde, das sie war, ist Ulrich Mühe zu verdanken. Er war ein wunderbarer Schauspieler. Aber mit der Rolle des Stasi-Hauptmanns Wiesler hat Mühe mehr geliefert als eindrückliche Schauspielkunst, er hat erfahrbar gemacht, was diese Diktatur den Menschen antat. Aber auch, dass jeder sie durchschauen und sich von ihr abwenden konnte.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: