Unterricht im Untergrund

Hinterlasse einen Kommentar

Oktober 16, 2007 von wolfgang

Jahrelang existierte in Bremen eine vom Staat nicht genehmigte Grundschule, aber diejenigen die jetzt „Skandal“ schreien, sie sind es, denen jegliches Gespür, geschweige denn Wissen, darüber abgeht, was „Rechte“ für Menschen bedeuten:

Die CDU fordert nun „rückhaltlose Aufklärung“ vom SPD-Bildungssenat. „Es ist unfassbar, wie mindestens 14 Jahre lang von der Bildungsbehörde unbemerkt mehr als 200 Schülerinnen und Schüler der staatlichen Schulpflicht entzogen werden konnten“, teilte der bildungspolitische Sprecher der CDU, Claas Rohmeyer, am Freitag mit.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: